Allgemeines

Hier gibt es die Fotos der aktuellen drei Kleingruppen, die Aufgrund der „Covid19“-Situation gebildet werden mussten:

Übungen

Hier gibt es regelmäßig neue Bilder aus aktuellen Übungen:

Übungen September 2020

Im Monat September wurde sich mit dem Thema Türöffnung beschäftigt. Es wurden alle Möglichkeiten um das Thema der Türöffnung besprochen.

Aufgrund der Hygienevorschriften bezüglich „Covid19“ wird auch weiterhin in den kleinen festgelegten Gruppen geübt.

Ehrungen

27.09.2020:

Ausbildung!

Unter dem Namen „AGT2″ führt die VG Konz jährlich eine Fortbildung im Bereich Atemschutzgeräteträger durch. Bei dieser Ausbildung wird vom richtigen Umgang mit dem Hohlstrahlrohr bis hin zur Heißausbildung im Brandcontainer alles geschult.

Für die Feuerwehr Nittel nahmen in der vergangenen Woche die Kameraden Christoph Müller und Steve Maas an der Ausbildung teil.

Wir bedanken uns bei den Kameraden für die aufgebrachte Zeit, und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß und Motivation bei den Ausbildungen.

27.09.2020:

Truppmannlehrgang!

Am vergangenen Samstag konnte Hannah Müller im Rahmen der Kreisausbildung ihren „Truppmannlehrgang Teil 1“ mit bestandener Prüfung endlich abschließen.

Der Lehrgang welcher mittlerweile in Modulen ausgebildete wird, startete bereits Anfang März. Die Ausbildung musste dann aber aufgrund von „Covid19“ nach dem 2.Modul, Mitte März eingestellt werden. Daher freut es uns nun um so mehr, das die Ausbildung jetzt doch noch in diesem Jahr abgeschlossen werden konnte. Es gilt da auch den Ausbildern der Kreisausbildung Trier-Saarburg ein großes Dankeschön aussprechen, die nun mit  enormem Aufwand die Ausbildung über mehrere Wochen verteilen müssen.  

Hannah Müller möchten wir zur bestandenen Prüfung  gratulieren, und hoffen das sie weiterhin mit Spaß und Motivation bei der Feuerwehr Nittel dabei ist.

22.09.2020:

Ausbildung!

Wir gratulieren unserem stellvertretenden Wehrführer Christian Mees zum bestandenen Verbandsführer Lehrgang. Er hat diesen Lehrgang in der vergangenen Woche in Koblenz an der LFKS absolviert. Wir bedanken uns für die aufgebrachte Zeit und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg in seiner Position!