Datum: 11. September 2019 
Alarmzeit: 8:59 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 3 Minuten 
Art: Brand-Fahrzeug 
Einsatzort: Temmels 
Einsatzleiter: Lauer Andreas 
Mannschaftsstärke: 1-10 
Fahrzeuge: HLF 10, TLF 16/25 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Nittel, Feuerwehr Temmels, Feuerwehr Wellen, Polizei, Rettungsdienst, WL VG Konz 


Einsatzbericht:

Wohnwagen im Vollbrand

Am Mittwoch um 9 Uhr wurde die Feuerwehr Nittel zusammen mit der Feuerwehr Temmels und Wellen nach Temmels alarmiert. Auf einem Parkplatz wurde ein Wohnwagen im Vollbrand gemeldet. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung über der Ortslage Temmels zu erkennen. Das Feuer wurde mit zwei Atemschutztrupps bekämpft. Leider konnten die Einsatzkräfte nicht verhindern, dass der Wohnwagen zerstört wurde. Der Einsatz war nach etwa einer Stunde beendet.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand.