Datum: 26. Juni 2019 
Alarmzeit: 19:03 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 47 Minuten 
Art: TH-Verkehrsunfall 
Einsatzort: Temmels-Oberbillig B419 
Einsatzleiter: Lauer Andreas 
Mannschaftsstärke: 1-16 
Fahrzeuge: HLF 10, TLF 16/25 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Nittel, Feuerwehr Oberbillig, Feuerwehr Temmels, FRP-Obermosel, Polizei, Rettungsdienst, WL VG Konz 


Einsatzbericht:

Am Mittwochabend gegen 19 Uhr wurde die Feuerwehr Nittel zusammen mit den Einheiten aus Temmels und Oberbillig zu einem schweren Verkehrsunfall nach Temmels alarmiert. Zwei PKW waren kurz vor der Ortslage Temmels kollidiert, wodurch ein PKW bis in den Gleiskörper der angrenzenden Bahnstrecke geschleudert wurde.