Datum: 7. Oktober 2019 um 18:42
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Brand-Objekt
Einsatzort: Nittel -> Rehlingen
Einsatzleiter: Mees Christian
Mannschaftsstärke: 1-2-17
Fahrzeuge: HLF 10, TLF 16/25, MTF-L
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Am Montagabend wurde die Feuerwehr Nittel mit dem Alarmstichwort „Müllbrand“ alarmiert. Die Einsatzstelle befand sich außerhalb der Ortslage in Richtung Rehlingen.

Nach Erkundung durch den Einheitsführer stellte sich heraus daseine größere Menge von Weinbergspfählen und Unrat brannte.

Es wurde eine Wasserversorgung von den wasserführenden Fahrzeugen (HLF + TLF) aufgebaut um den Brand abzulöschen.

Da es sich um einen nicht genehmigten Abbrand handelte, hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.