Get Adobe Flash player

14.05.2016  Brandeinsatz  Brennender Misthaufen weiter lesen...
10.05.2016  Technische Hilfe  Gefahrstoffeinsatz/ Gasgeruch weiter lesen...
09.05.2016  Brandeinsatz  Rauchentwicklung weiter lesen...

Herzlich Willkommen bei der

Freiwilligen Feuerwehr Nittel





 

 

Die Feuerwehr Nittel ist als Schwerpunktwehr in der Verbandsgemeinde Konz (Kreis Trier-Saarburg) mit den vielfältigsten Aufgaben der Brandbekämpfung und der technischen Hilfeleistung betraut.


Feuerwehr Nittel – Tag der offenen Tür


Bald ist es wieder soweit und die Türen der Feuerwehr Nittel öffnen sich wieder für Jung und Alt.

Am „Tag der offenen Tür“  darf jeder Feuerwehr Hautnah erleben.

Bereits Samstag (23.04.2016) startet die Bambinifeuerwehr mit der Veranstaltung

„Bambiniflamme 1 & 2“ und würde sich über Zuschauer freuen.

Vielleicht lässt der eine oder andere sich mitreißen und stoßt anschließend als Mitglied hinzu.

Ab 20 Uhr stehen die 90er wieder auf dem Programm mit einer riesen Party.

Sonntags geht es ab 10 Uhr weiter mit dem Frühschoppen,

ab 12 Uhr Mittagessen

&

ab 13:30 demonstriert die Jugendfeuerwehr ihr können.


Nach der Einweihung des Anbau wird dieser interessante Tag gemütlich ausklingen gelassen.

Wir kommen zu euch wenn ihr uns braucht und wir freuen uns euch nun bei uns begrüßen zu dürfen.

 





Fettbrand


Als Fettbrände bezeichnet man Brände von über ihren Brennpunkt erhitzten Speisefetten bzw -ölen, typischerweise meist im Küchenbereich auftretend.

Besonders problematisch sind diese Brände, weil Löschversuche mit Wasser zu einer Fettexplosion führen können, die meist sehr tragisch enden. Die meisten Beteiligten erleiden extreme Verbrennungen (Stadium 3) und sterben an den folgen der Verletzungen oder sind nach der Genesung extrem entstellt.

Findet eine Fettexplosion in geschlossenen Räumen statt ist eine rasche Brandausbreitung sehr wahrscheinlich.

Fettexplosionen treten meist dann auf, wenn ein falsches Löschmittel benutzt wird. Das sonst allgemein gut einsetzbare Löschmittel „Wasser“ ist in solchen Fällen kontraindiziert und kann extreme Konsequenzen mit sich führen.

weiter lesen ....



Quelle youtube