Externes Einsatzmittel: Polizei (Seite 1 von 5)

Verkehrsunfall 10.09.2022

Am Samstagmittag wurden wir von der Leitstelle zu einem schweren Verkehrsunfall auf die B419 in Höhe Rehlingen alarmiert.

Ein Motorrad war dort im Kurvenbereich verunfallt. Die betroffenen Personen wurden bereits vom Rettungsdienst und Ersthelfern betreut.

Die Feuerwehren der Ortsgemeinde Nittel übernahmen die Absicherung der Unfallstelle, unterstützten den Rettungsdienst und reinigten im Anschluss die Fahrbahn.

Die Feuerwehren Tawern und Wincheringen konnten die Einsatzfahrt abbrechen.

Verkehrsunfall 21.08.2022

Am Sonntagmittag wurden wir von der Leitstelle Trier zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf der B419 im Bereich Bahnhof Nittel alarmiert. Die Feuerwehr Nittel übernahm Sicherungsarbeiten und nahm ausgelaufene Betriebsstoffe auf.

Flächenbrand 12.08.2022

In der vergangenen Nacht wurden wir zur Unterstützung mehrerer Einheiten aus der VG nach Krettnach alarmiert. Wir sind in der Ortslage Niedermennig in Bereitschaft gegangen.

Da die örtlichen Einheiten das Feuer schnell unter Kontrolle hatten war ein Einsatz der Feuerwehr Nittel nicht nötig.

Verkehrsunfall 06.07.2022

Am Dienstag gegen 7 Uhr wurden wir von der Leitstelle Trier zu einem Verkehrsunfall nach Wellen alarmiert. Gemeldet wurde zuerst ein Gasaustritt nach Verkehrsunfall. Die Meldung bestätigte sich jedoch nicht. Die Feuerwehren haben die Absicherungsmaßnahmen übernommen und stellten den Brandschutz sicher. Es kam zu großen Behinderungen im Berufsverkehr.

Brandmeldeanlage 17.06.2022 – 3

In der Bäckerei in einem Einkaufszentrum löste die Brandmeldeanlage aus. Nach Erkundung konnte der Einsatz beendet werden.

Foto: Archiv

Brandmeldeanlage 17.06.2022 – 2

In der Bäckerei in einem Einkaufszentrum löste die Brandmeldeanlage aus. Nach Erkundung konnte der Einsatz beendet werden.

Brandmeldeanlage

In der Bäckerei in einem Einkaufszentrum löste die Brandmeldeanlage aus. Nach Erkundung konnte der Einsatz beendet werden.

Foto: Archiv

Brandmeldeanlage 17.06.2022

In der Bäckerei in einem Einkaufszentrum löste die Brandmeldeanlage aus. Nach Erkundung konnte der Einsatz beendet werden.

Foto: Archiv

Flächenbrand 06.06.2022

Die Leitstelle Trier hat uns in der Nacht zu einem Flächenbrand nach Obermennig alarmiert. Die Einsatzfahrt konnte jedoch in Konz abgebrochen werden.

Verkehrsunfall 01.06.2022

Am Mittwoch Nachmittag wurden wir von der Rettungsleitstelle zu einem Verkehrsunfall auf die B419 zwischen Temmels und Oberbillig alarmiert.

Wir stellten den Brandschutz sicher und übernahmen Absicherungsarbeiten.

Gebäudebrand 03.04.2022

Am Sonntagabend wurde in der Ortslage Wellen ein Gebäudebrand gemeldet, woraufhin mehrere Einheiten der VG Konz alarmiert wurden. Auf der Anfahrt konnten wir unseren Einsatz schon abbrechen, da sich die Einsatzstelle im benachbarten Grevenmacher (Lux) befand.

Foto: Archiv
« Ältere Beiträge