Externes Einsatzmittel: WL VG Konz (Seite 1 von 8)

Brandeinsatz 12.09.2022

Am Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Nittel in die Grundschule in der Ortslage Nittel alarmiert. Dort war ein Plastiktablett auf dem Herd angebrannt. Das Feuer war bereits vor der Alarmierung gelöscht.

Wir haben die Einsatzstelle mit Hilfe der Wärmebildkamera kontrolliert und das Gebäude mit dem mobilen Lüfter belüftet.

Verkehrsunfall 10.09.2022

Am Samstagmittag wurden wir von der Leitstelle zu einem schweren Verkehrsunfall auf die B419 in Höhe Rehlingen alarmiert.

Ein Motorrad war dort im Kurvenbereich verunfallt. Die betroffenen Personen wurden bereits vom Rettungsdienst und Ersthelfern betreut.

Die Feuerwehren der Ortsgemeinde Nittel übernahmen die Absicherung der Unfallstelle, unterstützten den Rettungsdienst und reinigten im Anschluss die Fahrbahn.

Die Feuerwehren Tawern und Wincheringen konnten die Einsatzfahrt abbrechen.

Ölspur 24.08.2022

Am heutigen Mittwoch kam es in der Ortslage Nittel zu einem Ölaustritt durch offensichtlich unangemessenes Verladen eines alten Öltanks. Dieser wurde von uns mit Bindemittel abgedeckt.

Flächenbrand 21.08.2022

Am späten Sonntagnachmittag wurden wir gemeinsam mit mehreren Einheiten der VG Konz nach Niedermennig zu einem Flächenbrand alarmiert.

Verkehrsunfall 21.08.2022

Am Sonntagmittag wurden wir von der Leitstelle Trier zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf der B419 im Bereich Bahnhof Nittel alarmiert. Die Feuerwehr Nittel übernahm Sicherungsarbeiten und nahm ausgelaufene Betriebsstoffe auf.

Flächenbrand 14.08.2022

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden wir erneut nach Obermennig alarmiert. Dort brannten einige Heuballen auf einem Feld.

Flächenbrand 12.08.2022 – 2

Am Freitagabend wurden wir zu einem Flächenbrand nach Obermennig alarmiert.

Bereits auf der Anfahrt war eine riesige Rauchentwicklung sichtbar.

Unser WLF-K mit AB Tank wurde zum Wassertransport und als Pufferspeicher eingesetzt. Das Personal des GW-SON unterstützte die Einheiten vor Ort bei der Brandbekämpfung.

Flächenbrand 12.08.2022

In der vergangenen Nacht wurden wir zur Unterstützung mehrerer Einheiten aus der VG nach Krettnach alarmiert. Wir sind in der Ortslage Niedermennig in Bereitschaft gegangen.

Da die örtlichen Einheiten das Feuer schnell unter Kontrolle hatten war ein Einsatz der Feuerwehr Nittel nicht nötig.

Flächenbrand 05.08.2022

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden wir gegen 03:50 Uhr zu einem Flächenbrand nach Niedermennig alarmiert.

Dort brannten gestapelte Rundballen. Es ist bereits der zweite Einsatz an selbiger Stelle in nur zwei Wochen.

Wir unterstützten die schon im Einsatz befindlichen Einheiten.

Gegen 06:15 Uhr wurden wir aus dem Einsatz rausgelöst.

Flächenbrand 03.08.2022

Gegen 15:30 Uhr am Mittwochnachmittag wurden wir zusammen mit den Feuerwehren Stadt Konz, Tawern, Oberemmel und Wiltingen zu einem Flächenbrand im Bereich Wiltingen alarmiert.

Als erste Fahrzeuge fuhren der WLF-K, der zur Zeit mit Wassertanks beladen ist und der GW-SON als Begleitfahrzeug die Einsatzstelle an. Bereits auf der Anfahrt war eine große Rauchsäule zu erkennen.

Im Verlauf des Einsatzes wurden mehrere Einheiten der VG Konz und des Landkreises zur Einsatzstelle alarmiert.

Gegen 17 Uhr wurde unser HLF10 zur Sicherung des Grundschutzes der VG Konz nach Konz auf die Wache alarmiert.

« Ältere Beiträge